Lichterfest 2017

Alljährlich findet in „Regines Blumen-und Gartenmarkt“ in Schönstedt ein Event statt, das Groß und Klein von nah und fern anzieht und begeistert. Wunderschön gestaltete Räume und Außenanlagen erwarteten die Besucher ebenso wie ein Begrüßungsdrunk- Proseco oder Saft- und vor allem ein abwechslungsreiches Programm, dargeboten von der Grundschule Schönstedt oder der Ritter-Jazz-Band. Die Hortlehrerinnen boten mit ihren Schülern Auszüge aus ihrer „Miniplaybackshow“ sowie Tänze, wie z.B. zu „Dschingistan“. Das Publikum applaudierte und rief nach Zugaben und erlebte diese. Da am gleichen Tag auch der Weihnachtsmarkt eröffnet wurde, nutzten viele den Blick auf die Gestecke u.a. Schönheiten bzw. kauften auch. Gern ließ man sich auch von den Schülern des Jahn Gymnasiums oder der Regelschule Weberstedt ein Getränk – insbesondere selbstgemachte Bowlen- oder auch Essen bringen. Die „Ackermanns“ und ihr Team hatten auch in dieser Hinsicht Leckeres –z.B. Suppe, gegrilltes Fleisch oder Kuchen- vorbereitet. Am Eingang nachgefragt, sagte Alexa-die 11.Klässlerin des Jahngymnasiums, dass sie schon mehrere Jahre gern mit hilft und, dass es in diesem Jahr in etwa so viele Gäste wie in den vergangenen Jahren auch waren, ca.400. Nicht alle Gäste, vor allem die ganz jungen, sahen um 22Uhr die interessante, tolle Feuershow des Variete „Cedrus Inflamnia (Eisenach), denn es war dunkel und schon spät und leider begann es zu regnen und stürmen. Trotzdem war es erneut ein sehr schöner Abend. Ein großes Dankeschön gilt dem Gartenmarktteam auch dafür, dass die Eintrittsgelder zu gleichen Teilen der Grundschule Schönstedt, der Regelschule Weberstedt sowie dem Jahngymnasium gespendet werden.

Hier finden Sie uns

Friedrich-Ludwig-Jahn-Gymnasium
Bahnhofstr. 34
99991 Großengottern 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an

036022/91803

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Friedrich-Ludwig-Jahn-Gymnasium