Wandertage & Klassenfahrten

Fahrt nach Paris

Paris-dieStadtderLiebe.pdf
PDF-Dokument [55.9 KB]

Entdeckungen  in der Heimat vom Tonberg aus

Klasse 5a mit Frau Breitbarth bei der Polizei

 

Zum Ende jedes zweiten Schuljahres sind alle Klassen des Jahngymnasiums unterwegs zur Klassenfahrt (ausgenommen die 9er und 11er, die sich im Praktikum befinden).

Langfristig und in den Details bestens durch die Klassenleiterinnnen, insbesondere durch Frau Irmer, vorbereitet, fuhren alle Fünftklässler in die Mühlhäuser Jugendherberge am Tonberg.

So erkundeten die Schüler z.B. in Kleingruppen die Stadt mit speziellen Aufgaben bei einer Rallye, erfuhren bei der Polizei durch Herrn Haustein viel Interessantes, besuchten das Telefonmuseum, ließen es sich im Kino bzw. in der Thüringentherme gut gehen und forderten sich selbst Kraft und Geschick beim Bowling ab. Ein Höhepunkt war auch die Disco. In der Jugendherberge wurden alle sehr gut verpflegt und es gab für jeden viele Möglichkeiten, Freizeit mit den Klassenkameraden auch der Parallelklassen zu erleben. Ein großes Dankeschön nochmals dem gesamten Team um Herrn Reiche.

Dass bereits ein Schuljahr am Gymnasium vorüber war, wollte manch einer nicht glauben. Doch am Freitag, dem 24.Juni, gab es Zeugnisse als Ergebnis eines Jahres mehr oder weniger fleißigen Lernens und danach die wohl verdienten Ferien.

 

Mädchen der 5b - Essenpause in der Thüringentherme
Klasse 5c Stadtrundfahrt mit der Mühlhäuser Kleinbahn

Hier finden Sie uns

Friedrich-Ludwig-Jahn-Gymnasium
Bahnhofstr. 34
99991 Großengottern 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an

036022/91803

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Friedrich-Ludwig-Jahn-Gymnasium