Vorlesewettbewerb

Frau Rudka – die gute Bücherseele aus der Anger-Buchhandlung Großengottern

 

Das Lesen von Geschichten und Büchern ist eine Freizeitbeschäftigung, die durch digitale Medien mehr und mehr verdrängt zu werden scheint. Doch Frau Rudka unterstützt die Kinder dabei, die Freude am Schmökern zu bewahren und zu entwickeln. Zum diesjährigen Vorlesewettbewerb lud sie wie üblich die Klassensieger der 6. Klassenstufe des Jahngymnasiums  in ihre Buchhandlung ein. Das waren  Moritz Hoffmann, Philipp Heß und Felix Hiese aus der 6a sowie Tim Moritz, Jasmin Heiße  und Jan Julian Hertel aus der 6b. Gemeinsam wurde der beste Vorleser ermittelt. Es war nicht leicht, zwischen den engagierten Teilnehmern an diesem Wettbewerb den Allerbesten zu bestimmen, denn schließlich gaben sich doch alle große Mühe. Man war sich jedoch darüber einig, dass der Vormittag in der Buchhandlung jedem viel Spaß gemacht hat und in guter Erinnerung bleiben wird. Sieger wurde Tim Moritz. Da er jedoch aus gesundheitlichen Gründen nicht an dem folgenden Kreisausscheid teilnehmen konnte, vertrat ihn Moritz Hoffmann sehr erfolgreich.

Danke sagen sowohl die Deutschlehrer des Jahngymnasiums als auch die Teilnehmer des Wettbewerbs für die freundliche Unterstützung bei der Durchführung des Wettbewerbs sowie für den Büchergutschein, den jeder Schüler erhielt.

 

 

Am 23.April wird der UNESCO-Welttag des Buches gefeiert. Deshalb gibt es alljährlich die von der Stiftung Lesen organisierte Buch-Gutschein-Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“. Dabei handelt es sich um eine deutschlandweite Kampagne zur Leseförderung. Auch hier ist Frau Rudka mit dabei, indem sie den Schülern unseres Gymnasiums die von der Stiftung zur Verfügung gestellten Bücher auf eigene Kosten bestellt. Die Kinder können sich mit einem Gutschein ein kostenloses Exemplar abholen. Der Titel des diesjährigen Buches ist „Lenny, Melina und die Sache mit dem Skateboard“ von Sabine Zett und die Kinder freuen sich schon darauf.   - Viel Spaß beim Lesen!

 

Ein großes Dankeschön an Frau Rudka von den Schülern und Lehrern des Friedrich-Ludwig-Jahn-Gymnasiums!

Hier finden Sie uns

Friedrich-Ludwig-Jahn-Gymnasium
Bahnhofstr. 34
99991 Großengottern 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an

036022/91803

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Friedrich-Ludwig-Jahn-Gymnasium