Wir sagen „Danke“!

Am 22. Mai 2017 übernahm Frau Lyubomira Stanimirova die Schwangerschaftsvertretung am Friedrich-Ludwig-Jahn Gymnasium in Großengottern im Fach Spanisch in mehreren Klassenstufen.

Die in Bulgarien geborene junge Frau, spricht mehrere Sprachen (Deutsch, Spanisch, Bulgarisch und Russisch). Gleich zu Beginn ihres Einsatzes begleitete sie eine Gruppe wärend der Projektwoche in die Lüneburger Heide.

Wir lernten eine aufgeschlossene und liebenswürdige Kollegin kennen, die uns viel aus ihrem Leben erzählte.

 

1996 legte sie in ihrem Heimatland das Abitur ab und übersiedelte mit ihrer Familie nach Spanien. Neben Gelegenheitsjobs arbeitete sie stets an der Verbesserung ihrer Sprachkenntnisse mit dem Ziel, einen pädagogischen Beruf zu ergreifen.

4 Jahre Studium der Spanischen Philologie und ein Masterstudiengang brachten sie diesem Ziel näher. Sie unterrichtete 3 Jahre in Almeria (Wüstengebiet im Süden Spaniens), gründete eine Familie und bekam 2 Kinder.

Um ihre Deutschkenntnisse zu verbessern, bewarb sie sich um ein Deutschstudium in Jena. Sehr viel selbständiges Lernen und zahlreiche Prüfungen waren die Folge. Daran anschließend erteilte man ihr die Genehmigung,  in Deutschland zu unterrichten. So führte sie ihr Weg 4 x wöchentlich von Jena zu uns nach Großengottern.

Die zierliche, ruhige Frau liebt die Arbeit mit Kindern und das Erlernen einer Sprache.  So waren die Unterrichtsstunden geprägt von gegenseitigem Vermitteln. Sie lehrte unseren Schülern Spanisch und unsere Schüler halfen ihr, ihre Deutschkenntnisse weiter zu vervollkommnen.

Sichtlich bewegt von den guten Wünschen für ihre persönliche und berufliche Zukunft endete am 31. Januar 2018 die Schwangerschaftsvertretung.

 

Im Frühjahr wird Frau Stanimirova mit ihrer Familie wieder zurück nach Spanien  gehen. Sie hofft dort auf eine Festanstellung als Lehrerin.

 

Dazu drücken wir, die Schüler und das Kollegium des Jahn-Gymnasiums Großengottern, ihr ganz fest die Daumen!

Hier finden Sie uns

Friedrich-Ludwig-Jahn-Gymnasium
Bahnhofstr. 34
99991 Großengottern 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an

036022/91803

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Friedrich-Ludwig-Jahn-Gymnasium